Sicherer Schulweg

Sicherer Schulweg

Schulwege können gefährlich sein: Drängeleien an der Haltestelle, Konflikte zwischen Schülern, überfüllte Busse.

Nug Mui Kids Prävent, das Gewalt-Präventionsprogramm, bringt Kindern in einfachen Schritten bei, selbstbewusst aufzutreten und in Notsituationen schnell und gezielt zu handeln.

Sie üben effektive Schrei-, Ablehnungs- und Rollenspiele für den Schulweg.

Im Kurs Sicherer Schulweg lernen Erstklässler auf eine spielerische Art, wie sie selbstbewusst und sicher zur Schule und nach Hause gehen.

 

Was werde ich lernen?
  • Bewältigung des Schulweges
  • „Nein!“ Sagen
  • Abwehr von Festhalten, Fauststößen und Tritten
  • Anwendung Ranzenzieher
Kursprogramm am ersten Tag

Nach dem ersten Kennenlernen bringen wir den Kindern in einfachen Schritten bei, sich selbst zu verteidigen, selbstbewusst aufzutreten und in Notsituation schnell und gezielt zu handeln.

Wir vermitteln erste Grundlagen der Selbstverteidigung Nug Mui. Die Kinder lernen, sich aus einem Griff herauszuwinden, günstige Winkel zu nutzen und dabei lautstark auf sich aufmerksam zu machen.

Im Kurs Sicherer Schulweg üben Kids unbeschwert, haben Spaß und tun etwas für ihre Sicherheit.

Inhalte und Trainingsziele:
  • Abwehrhaltung / sicherer Stand
  • Abwehr von Festhalten
  • Abwehr einfacher Fauststöße und Fußtritte
Kursprogramm am zweiten Tag

Heute lautet unser Credo: Dein Körper gehört Dir und Du kannst Dich wehren, auch wenn Du kleiner bist – ob mit Händen, Füßen, Stimme oder Deinem Willen! So üben wir spielerisch Schrei-, Ablehnungs- und Rollenspiele für den sicheren Schulweg.

Am konkreten Fall erfahren die Kinder, was zu tun ist, wenn sie aus dem Auto angesprochen werden: Abstand halten, laut werden, Hilfe holen. Werden sie dennoch gepackt, hochgehoben oder irgendwie anders angegriffen, helfen wirksame Nug Mui Techniken.

Inhalte und Trainingsziele:
  • Abwehr gegen das Hochheben
  • Körperteile, die dem Angriff und der Verteidigung dienen
  • „Nein“ und „Stopp“ Sagen

 

Voraussetzungen:

 

  • keine Voraussetzungen
  • von 5 – 7 Jahren
  • Spaß an der Bewegung

KIDS CLUB TRAINER

Cliff fing schon früh an, sich für Kampfkünste zu interessieren: Im Alter von 7 Jahren begann er mit dem japanischen Judo.

Auch später, bei der Bundeswehr, eignete er sich weitere Kampftechniken an. Durch einen Freund ist er schließlich zu Nug Mui gekommen und begann neben dem waffenlosen Kampf auch mit der phillipinischen Kampfkunst Escrima.

Cliff begeistert die geniale Geometrie und Physiologie der ultra-effektiven Kampfkunst.

Besonders schätzt Cliff das familiäre Trainingsverhältnis im Nug Mui.

Nächster Kursstart:
20.10.2017

20. Okt – 21. Okt 2017

Fr, 16:00-18:00 Uhr

Sa, 10:00-14:00 Uhr

Starte JETZT MIT DEM SICHEREN SCHULWEG

Hier kannst Du Dich anmelden:

Familien

Tarif
65/Kurs
  •  2 Kurstage
  • • Geschwisterkinder

  • • Basistechniken

  • • Selbstverteidigung

Zur Buchung

Standard

Tarif
75/Kurs
  •  2 Kurstage
  • • Nug Mui Grundtechniken

  • • Selbstverteidigung

  • • effektives Sicherheitstraining

Zur Buchung

Schau dir die Fotos an, die während der letzten Schulwegkurse entstanden sind…